Philips PH1 vorgestellt

Philips PH1
Quelle: Philips

Das ist etwas, das man nicht jeden Tag sieht – ein neues Philips Smartphone, das in China auf den Markt kommt. Das Philips PH1 ist das neueste Budget-Smartphone und bietet Einsteigerspezifikationen zu einem erschwinglichen Preis.

Das Philips PH1 verfügt über ein 6,5″ HD+-Display mit einer Waterdrop-Notch für die 5 MP Frontkamera. Auf der Rückseite befindet sich eine Dual-Kamera mit einem 13 MP Hauptsensor und einem 2 MP Tiefenschärfe-Sensor.

Philips hat sich für den 12nm Unisoc Tiger T310 Chipsatz entschieden. Dieser wird standardmäßig von 4 GB RAM und 32 GB, 64 GB oder 128 GB Speicherplatz unterstützt. Ein 4.700 mAh Akku ist ebenfalls an Bord, allerdings gibt es hier keine Anzeichen für eine Schnellladung. Dazu gibt es einen USB Typ C- und einen 3,5 mm Kopfhöreranschluss.

Die Preise für das Philips PH1 beginnen bei nur CNY 500 (ca. EUR 70,00) für das Modell mit 4 GB RAM und 32 GB Speicher und steigen auf CNY 770 (ca. EUR 107,00) für die 4 GB/128 GB-Variante. Es ist in den Farben Schwarz, Blau und Rot erhältlich.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.