Poco M3 Pro: Pressebild und Spezifikationen vorm Release veröffentlicht

POCO M3 PRO Teaser

Poco wird am 19. Mai 2021 eine Pro-Variante seines Poco M3 auf den Markt bringen. Es wird vermutet, dass es sich dabei um eine Neuauflage des Redmi Note 10 5G handeln könnte. Die neuen Teaser scheinen dies zu bestätigen.

Poco bewirbt das Telefon derzeit mit dem Slogan „More Speed More Everything“, passend zum 5G-Support des Gerätes. Allerdings gibt es Anzeichen dafür, dass die verbaute Hardware nicht mehr ganz so brandneu ist.

Das Poco M3 Pro 5G soll sich vom Original durch eine neue zweifarbige Rückseite inklusive Kamerabuckel unterscheiden. Bei der Ausstattung hingegen wird man fast 1:1 auf die Redmi-Komponenten zurückgreifen.

Das Poco M3 Pro wird mit drei Kameras auf der Rückseite erscheinen. Drei Farben wird es wohl geben, Schwarz, Gelb und Blau. Bisher hat Poco selbst auch ein 6,5″ Display bestätigt sowie einen 5.000 mAh Akku. Und vermutlich wird auch der Dimensity 700 von MediaTek an Bord sein.

Morgen wissen wir dann mehr, nach der offiziellen Vorstellung des Poco M3 Pro dürfte es dann keine offenen Fragen mehr geben.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.