Realme 8 Pro: Das nächste Smartphone mit einer 108 MP Knipse kommt in Kürze

Realme 8 Pro Teaser

Realme jüngste Telefone haben in vielen Bereichen überrascht und überzeugt. Aber wo der Hersteller immer ein wenig zurücksteckte, war die Kamera. Doch das ändert sich.

Heute hat Realme sein Camera Innovation Event abgehalten. Und hat ein paar spannende Neuigkeiten angekündigt. So u.a. die Kamera des kommenden Flaggschiffes angekündigt.

Das Realme 8 Pro wird auf der Rückseite den Samsung Isocell HM2 mit 108 MP Auflösung als Hauptsensor verbaut haben. Der Sensor beherrscht 9-in-1-Pixelbinning mit über 12.000 x 9.000 Pixel und hat eine große Sensorgröße von 1/1,52″. ISOCELL Plus und Smart-ISO-Technologie sind ebenfalls an Bord.

Auch beim Zoomen will man neue Maßstäbe setzen. Acht Fotos mit 12 MP werden dafür aufgenommen und per Software-Algorithmus zu einem Bild verarbeitet. Damit will man sogar dedizierte Telephoto-Linsen übertreffen.

Auch Astro-Fotografie soll mit dem Realme 8 Pro möglich sein, dafür wurde sogar eigens ein „exklusiven Algorithmus“ für die Aufnahmen des Nachthimmels entwickelt.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.