Realme GT2-Serie soll am 20. Dezember vorgestellt werden

Realme GT 2-Series December 20 Event Header
Quelle: Realme

Realme hat die Vorstellung seiner kommenden Flaggschiff-Geräte der GT-Serie bestätigt. Das Unternehmen wird am 20. Dezember ein Event abhalten. Es wird erwartet, dass Realme auf dieser Veranstaltung zwei neue Smartphones vorstellen wird, dass Realme GT2 und das GT2 Pro. Das Veranstaltungsplakat verrät aber noch keine wichtigen Details zu den kommenden Realme-Smartphones.

Es wird jedoch erwartet, dass sie mit dem neu vorgestellten Snapdragon 8 Gen 1 SoC ausgestattet sind. Realme hat keine Details zu den Geräten auf dem Launch-Poster bestätigt. Allerdings sind die technischen Daten des Pro-Modells aufgetaucht. Es wird mit bis zu 12 GB RAM und 1 TB internem Speicher auf den Markt kommen.

Gerüchten zufolge soll das Gerät auch über eine Kamera unter dem Display verfügen.

Realme GT 2-Series December 20 Event
Quelle: Realme

Laut den geleakten Spezifikationen wird das Realme GT2 Pro ein 6,7″ großes, flaches AMOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einer WQHD+-Auflösung haben. Es wird auch mit Android 12 out-of-the-box mit Realme UI 3.0 kommen.

Auf der Rückseite soll das Telefon mit einem Nexus 6P-ähnlichen Kameramodul ausgestattet sein. Es wird ein Triple-Kamera-Setup auf der Rückseite mit einem 50 MP Sony IMX766-Primärsensor mit OIS haben. Außerdem wird es einen weiteren 50 MP-Sensor für Ultraweitwinkel-Bilder geben. Dazu soll es auch noch eine 8 MP Telekamera geben.

Unter der Haube könnte Realme einen 5.000 mAh Akku verbauen, der mit 65 Watt oder 125 Watt Schnellladeunterstützung geladen werden könnte.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.