Realme Pad X vorgestellt

Realme Pad X
Quelle: Realme

Der dritte Teil der Android-Tablet-Reihe von Realme ist da: das Realme Pad X. Das Gerät verfügt über ein 11″ FullHD+-LCD Display, einen Snapdragon 695, Stylus-Unterstützung und einen 8.340 mAh Akku.

Das Realme Pad X verfügt über ein 2.000 x 1.200 Pixel großes Display mit einem Seitenverhältnis von 5:3 und einer Spitzenhelligkeit von 450nits. Das Tablet unterstützt auch einen drucksensitiven Stylus, der separat erhältlich ist. Auf der Vorderseite befindet sich eine 8 MP Kamera mit einem 105° Weitwinkelobjektiv, während die Rückseite einen 13 MP Sensor verbaut hat.

Das Tablet ist 7,1 mm dünn und wiegt nur 499 Gramm. Realme hat Vierfach-Lautsprecher mit Dolby Atmos und Hi-Res Audio-Unterstützung eingebaut. Qualcomms Mittelklasse-Snapdragon 695 werkelt im Inneren, unterstützt von 4 bzw. 6 GB RAM und bis zu 128 GB integriertem Speicher, der per microSD-Karte erweitert werden kann. Auf der Softwareseite kommt die Realme UI 3.0 für das Pad zum Einsatz. Der 8.340 mAh Akku des Tablets wird mit 33 Watt aufgeladen.

Das Realme Pad X ist in den Farben Fluorescent Green, Sea Blue und Star Gray erhältlich. Die Basisversion mit 4/64 GB beginnt bei CNY 1.299 (ca. EUR 180,00), während das Spitzenmodell mit 6/128 GB für CNY 1.599 (ca. EUR 222,00) zu haben sein wird. Der Stylus kostet 499 Yuan (ca. EUR 69,00), die Tastaturhülle 399 Yuan (ca. EUR 55,00)

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.