Realme XT: Die letzten fehlenden Informationen

Realme XT

Bereits Ende August wurde das Realme XT vorgestellt. damals hatte der Hersteller jedoch nicht alle Einzelheiten seines Smartphone-Modells verraten.

Bereits auf der Vorstellung des Realme 5 und Realme 5 Pro hatte man das Modell angekündigt. Nun gibt es die letzten Informationen. Endlich weiß man aus, was die Oppo-Tochter für sein Mittelklasse-Smartphone haben will.

Das Realme XT ist mit einem 6,4″ FullHD+ AMOLED Display mit 2.340 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2,3 GHz Qualcomm Snapdragon 712 nebst Adreno 616 GPU, dazu gibt es bis zu 8 GB RAM. Der interne Speicher ist bis zu 128 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar.

Auf der Rückseite ist eine Quad-Kamera mit 64 MP Samsung ISOCELL GW1-Sensor und Blende f/1.79 + 8 MP 119° Weitwinkel mit Blende f/2.25 + 2 MP Portrait mit Blende f/2.4 + 2 MP Makro mit Blende f/2.4 verbaut. Auf der Vorderseite eine 16 MP IMX471 Kamera mit Blende f/2.0.

Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh und ist mit VOOC Fast Charging mit 20W schnell wieder geladen. Als Betriebssystem kommt ColorOS 6.0 in Version Android 9 Pie zum Einsatz.

Maße und Gewicht betragen 158,7 x 75,2 x 8,6 mm bei 183 g. Ferner gibt es einen 3,5 mm Anschluss, Dual Band AC-WLAN und Bluetooth 5.0. NFC ist nicht an Bord.

Das Realme XT mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher kostet umgerechnet ca. EUR 202,00. Mit 6 GB RAUM und 64 GB Speicher kostet es umgerechnet EUR 215,00 und für das Flaggschiff mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher werden EUR 241,00 fällig.

Realme XT

Quelle(n):
Pressemitteilung

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18947 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*