Samsung Galaxy Note 10-Reihe: Der April 2020 Patch mit One UI 2.1 ist da

Heute morgen wurde der April 2020 Patch und das One UI 2.1 Update bereits an die User der Samsung Galaxy S10-Reihe verteilt. Mittlerweile ist das Update auch für die Samsung Galaxy Note 10-Reihe verfügbar.

Auch die User des Samsung Galaxy Note 10 und Note 10+ kommen nun in den Genuss der neuen Benutzeroberfläche One UI 2.1. Doch viel wichtiger ist, dass viele Features der neuen Samsung Galaxy S20-Reihe auf die beiden Geräte kommen.

Samsung Galaxy Note 10
Samsung Galaxy Note 10 und Note 10+ (Quelle: Samsung)

Bei der Kamera dürfte die größten Verbesserungen festzustellen sein. Aber das System soll danach viel flüssiger laufen. Bei der Galerie und Tastatur wurde nachgebessert, auch hier ist nun Quick Share mit an Bord.

Die Aktualisierung hat die Bezeichnung N97*FXXU3CTC9 und ist knapp 1,7 GB groß. Der Download im Wlan ist also unbedingt empfohlen. Und auch hier gilt, vorher Backup machen und nicht nervös werden, wenn es noch nicht da ist. Auch hier ist ein staged rollout an der Tagesordnung.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply