Samsung Galaxy Note 9 bekommt One UI 2.5 Update

Das Samsung Galaxy Note 9 bekommt ab sofort in Deutschland das One UI 2.5 Update. Damit bekommt das 2018er Flaggschiff die neueste Version der Samsung-Benutzeroberfläche spendiert.

Das Samsung Galaxy Note 9 wird seit heute in Deutschland auf die neueste stabile Version von One UI aktualisiert. Dabei kommen natürlich auch einige neue Funktionen auf das Gerät.

Neu ist u.a. die Wireless-DeX-Unterstützung, ebenso wie einige der neuen Kamerafunktionen, wie z.B. die Option zur Auswahl der Einzelbildaufnahmedauer und die neue Pro-Videomodus-Funktionalität.

Das Samsung Galaxy Note 9 One UI 2.5 Update wird wie immer in Wellen an die User verteilt, in den nächsten Tagen sollten dann alle User das Update bekommen haben.

Quelle(n):
SamMobile

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.