Samsung Galaxy S22-Serie: Angebliche Dummy-Geräte bieten besseren Blick auf die Größen

Samsung Galaxy S22-Series Dummy
Quelle: Unbox Therapy

Die Galaxy S22-Serie von Samsung ist auf dem Weg, und es gibt immer mehr Leaks, die die Hardware und das Design zeigen. Einem aktuellen Bericht zufolge wird das Basismodell Galaxy S22 eines der kleinsten Flaggschiffe von Samsung seit Jahren sein. In einem neuen Video kann man einen Blick darauf werfen, wie das Samsung Galaxy S22 im Vergleich zum Rest der Produktpalette aussehen wird.

Unbox Therapy hat heute ein Video gepostet, das einen „frühen Blick“ auf die Galaxy S22-Serie bietet, und zwar mit Hilfe von Dummy-Geräten, wie es scheint. Während das Video nicht viele neue Informationen über die Serie bietet, gibt es uns einen ersten Blick auf die drei Telefone nebeneinander, so dass wir ein Gefühl für ihre Größe bekommen können.

Das Galaxy S22 Ultra, das wie ein Galaxy Note gestaltet ist, scheint in etwa die gleiche Größe wie das Galaxy S21 Ultra zu haben. Das Samsung Galaxy S22 und Galaxy S22+ sind dagegen kleinere Telefone, die beide über einen Kamerabuckel verfügen.

Am spannendsten ist jedoch der Blick auf das kleinere Samsung Galaxy S22, das im Vergleich zu den beiden größeren Geräten sehr kompakt wirkt. Der Bildschirm misst etwa 6″ in der Diagonale, fast einen ganzen Zoll kleiner als beim Galaxy S22+ und Galaxy S22 Ultra.

Die Galaxy S22-Serie wird voraussichtlich im Februar dieses Jahres auf den Markt kommen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Quelle(n):
YouTube

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.