Samsung Galaxy S24 Ultra soll Displays mit 144 Hz Bildwiederholrate bekommen

Samsung Galaxy S23 Ultra
Quelle: Samsung

Samsung’s Flaggschiffe, die Galaxy S-Serie, soll im nächsten Jahr weiter verbessert werden. Mit jedem neuen Flaggschiff bringt Samsung noch bessere Geräte auf den Markt, die die Leistung des Geräts noch weiter steigern.

SamLover hat erfahren, dass der südkoreanische Hersteller plant, in ihrem nächstjährigen Top-Flaggschiff, dem Samsung Galaxy S24 Ultra, ein Display mit 144 Hz Bildwiederholfrequenz zu verbauen. Es wäre das erste Galaxy-Gerät mit einem 144 Hz-Display, denn bisher hat Samsung in seinen Galaxy-Geräten maximal ein 120 Hz-Display verwendet.

Die 144 Hz-Bildwiederholfrequenz wird für flüssigere Animationen sorgen, vor allem in Bezug auf Spiele. Außerdem ist die bessere Bildwiederholfrequenz in der Lage, eine höhere und schnellere Bildschirmbelastung zu ertragen und mit der schnellen Leistung mitzuhalten.

Was die Bildwiederholfrequenz von 144 Hz betrifft, ist unklar, welches Panel Samsung verwenden wird.

Quelle(n):
Sam Lover

Mehr zu Samsung:

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert