Samsung Galaxy S9 Android 9 Pie Beta kurz vor offiziellen Start geleakt

Nun scheint wohl wirklich bald die Samsung Galaxy S9 Android 9 Pie Beta zu starten. Eine Version der Samsung Experience 10 ist nun vollständig ins Netz gelangt.

Samsung Experience 10 Benutzeroberfläche

Ein früher Samsung Galaxy S9 Android 9 Pie Beta-Build ist nun kurz vor dem bevorstehenden Start des Beta-Programms online veröffentlicht worden. Bereits seit einigen Tagen ist ja bekannt, dass Samsung bald das Android 9 Pie Beta-Programm für das Galaxy S9 und Galaxy S9+ starten wird.

Vor einiger Zeit waren bereits erste Alpha-Builds von Android 9 Pie für das Samsung Galaxy S9 und Galaxy Note 9 geleakt worden. Diese hatten jedoch noch eine Reihe von Problemen an Bord. Diese sind jetzt anscheinend in der jetzt aufgetauchten Beta behoben worden.

Mit der Beta kommt auch ein Night-Theme unter Android 9 Pie auf das Samsung Galaxy S9. So soll das Smartphone auch einige Softwarefunktionen des Samsung Galaxy Note 9 erhalten, die Szenenoptimierung und Fehlererkennung, um genau zu sein. Dies sind Kamerafunktionen, die die KI nutzen, um das Bilderlebnis auf dem Smartphone zu verbessern.

Mit der neuen Benutzeroberfläche Samsung Experience 10 wird es signifikante Änderungen im Aussehen geben. Diese werden die Fans der Marke sicherlich spalten. Wer sich einen genauen Überblick verschaffen, bei den Jungs von den xda-developers könnt ihr euch eine ganze -Reihe von Screenshots ansehen.

Die Beta-Version soll zunächst in Südkorea und Großbritannien eingeführt werden. Für die Samsung Galaxy S9 Android 9 Pie Beta wird man sich dann über die Samsung Members App anmelden können.

Quelle(n):
https://www.xda-developers.com/android-pie-beta-samsung-galaxy-s9-hands-on/

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply