Samsung Galaxy Tab S5e LTE bekommt ab sofort Android 11 mit OneUI 3.1

Bereits vor ein paar Wochen hatte Samsung das Android 11 Update mit der neuen Benutzeroberfläche One UI 3.1 in Russland und Großbritannien gestartet. Nun ist das Update auch in Deutschland angekommen und wird ab sofort für das LTE-Modell des Tablets an die User verteilt.

Das vor knapp 2 Jahren vorgestellte Samsung Galaxy Tab S5e bekommt nun auch hierzulande die neueste Android-Iteration samt der neuen Samsung-Benutzeroberfläche spendiert. Eigentlich war das Update wohl erst in Sommer geplant, Samsung liegt also deutlich vor seinem Zeitplan.

Die Aktualisierung hat die Bezeichnung T725XXU2DUCA. Leider bringt man nur den März 2021 Sicherheitspatch auf das Tablet, also hier ist man noch nicht auf dem neuesten Stand. Und es kommen natürlich alle Neuerungen von Android 11 und One UI 3.1 auf fas Gerät.

Noch ist das Update nur für das LTE-Modell des Samsung Galaxy Tab S5e erhältlich. Vermutlich wird in den nächsten Tagen dann auch das WiFi-Modell die Aktualisierung erhalten.

Quelle(n):
AllaboutSamsung

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.