Samsung Galaxy Tab S8 Ultra soll zwei Sensoren in der Notch mit 4K-Ultraweitwinkel-Kamera haben

Samsung Galaxy Tab S8 Ultra
Quelle: @OnLeaks

Es gibt mal wieder ein paar Neuigkeiten zum Samsung Galaxy Tab S8 Ultra. Das Flaggschiff-Tablet wird zwar noch eine Weile auf sich warten lassen, dennoch sind nun weitere Details zum Tablet aufgetaucht. Besser gesagt zur Notch, die in dem Tablet verbaut sein soll.

Als man die ersten Renderbilder des Samsung Galaxy Tab S8 Ultra gesehen hatten, waren viele doch irritiert. Hatte man doch eine Notch auf den Bildern gesehen. Eigentlich dachte man, dass diese Zeit hinter uns liegt. Doch anscheinend wird das Flaggschiff-Tablet diese Notch bekommen. Leaker @UniverseIce ist sich jedenfalls zu 100 Prozent sicher.

Die Notch soll aber nicht sehr groß sein, beruhigt er. Dafür sollen dort aber gleich zwei Frontkameras verbaut sein, darunter eine Ultraweitwinkel-Kamera, die Videos mit 4K 60fps aufnehmen kann.

Doch anscheinend müssen wir wohl noch länger auf der Tablets der Samsung Galaxy Tab S8-Reihe warten. Denn ein COVID-19 Ausbruch bei Samsung soll für Verzögerungen sorgen. Einen Release-Termin hatte Samsung ja eh noch nicht bekannt gegeben, mal sehen, wann mit der Vorstellung zu rechnen sein wird.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.