Samsung Galaxy Z Flip 5G Release am 22. Juli offiziell bestätigt

Der Samsung Galaxy Z Flip 5G Release am 22. Juli wurde nun offiziell bestätigt. Die 5G-Version des faltbaren Clamshell-Smartphones wird an diesem Tag in China vorgestellt werden.

Bereits vor dem UNPACKED-Event am 5. August wird uns Samsung ein neues Smartphone-Modell vorstellen, ein faltbares sogar. Es wird am 22. Juli offiziell präsentiert werden, wie nun auf einem Teaser zu sehen ist.

Beim Samsung Galaxy Z Flip 5G handelt es sich im Prinzip um das Gerät aus dem Februar, jedoch nun mit 5G-Unterstützung und einem besseren Prozessor.

Samsung Galaxy Z Flip 5G Spezifikationen

Aus den Zertifizierungsdokumenten geht auch hervor, dass das Telefon über ein 6,7″ FullHD+ Primärdisplay und ein 1,05″ Sekundärdisplay (300×112 Pixel) verfügt. Das Telefon läuft mit Android 10 und hat den 3,09 GHz Qualcomm Snapdragon 865+ Octa-Core-Prozessor, 8 GB RAM und 256 GB internen Speicher verbaut.

Ferner gibt es wieder eine Dual-Kamera mit 12 MP + 12 MP Auflösung an der Außenseite und eine 10 MP Selfie-Kamera. Zu den Konnektivitätsfunktionen gehören 5G (SA+NSA), LTE, Wi-Fi, Bluetooth, NFC und ein USB-Anschluss Typ C. Das Telefon misst im geöffneten Zustand 167,3 × 73,6 × 7,2 mm und wiegt 183 g.

Das Samsung Galaxy Z Flip 5G wurde auch auf der Website der FCC gesichtet, wobei sich herausstellte, dass die Modellnummer des Telefons SM-F707B lautet und dass es 15W Schnellladen unterstützt. Das Telefon unterstützt auch Dual-Band Wi-Fi 6, was eine Verbesserung gegenüber der Wi-Fi 5-Konnektivität des Samsung Galaxy Z Flip (auch bekannt als Wi-Fi ac) darstellt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.