Samsung Galaxy Z Fold 3: Neues Pressebild zeigt endlich den S Pen

Nun kommen die Leaks zum kommenden Samsung Galaxy Z Fold 3 am laufenden Band. Schon wieder wurde ein neues Pressebild von Evan Blass veröffentlicht. Und dieses zeigt uns nun endlich den S Pen des Modells. Damit ist es jetzt endgültig offiziell, das Foldable wird mit dem S Pen erscheinen!

Samsungs nächstes Galaxy Z Fold-Flaggschiff wird den S Pen des Herstellers unterstützen. Gerüchte hatten dies bereits seit Monaten angedeutet. Und dank der FCC-Zertifizierung des neuen Foldables wurde dies ja auch schon bestätigt.

Wie man auf dem Bild oben sehen kann, hat der Samsung Galaxy Z Fold 3 S Pen den Schriftzug „Fold Edition“ an der Seite, aber ansonsten scheint er das gleiche Design zu haben wie der S Pen, den Samsung für das Galaxy S21 Ultra verkauft.

Der S Pen wird wahrscheinlich separat gekauft werden müssen. Es wäre allerdings möglich, dass Vorbesteller des Z Fold 3 diesen kostenlos angeboten bekommen. Es dürfte auch hier dann spezielles Etui geben, in das der S Pen gelegt werden kann, geben, ähnlich dem, das man für das Galaxy S21 Ultra kaufen kann.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.