Sasmung Galaxy Note 9 erhält sein wahrscheinlich letztes monatliches Sicherheitsupdate

Samsung Galaxy Note 9

Das Sicherheitsupdate vom August 2021 ist nun auf dem Samsung Galaxy Note 9 in Deutschland gelandet. Alle, die dieses Modell noch nutzen, sollten jetzt nach dem Firmware-Update mit der Bezeichnung N960FXXS9FUH1 Ausschau halten. Mittlerweile ist das Gerät ja auch schon 3 Jahre alt.

Samsung Deutschland verteilt nun das neueste Sicherheitsupdate für sein ehemaliges Flaggschiff. Große Änderung gab es nicht, nur ein neuer Sicherheitspatch wird verteilt. Aber immerhin ist das Gerät ja auch schon 3 Jahre alt, und das ist dann schon nicht schlecht.

Im Großen und Ganzen ist das Galaxy Note 9 derzeit eines der ältesten Samsung-Geräte, das noch monatliche Sicherheitspatches erhält. Zugegeben, es wird nächste Woche erst drei Jahre alt. Das bedeutet, dass der Patch-Level vom 1. August 2021 sehr wohl die letzte monatliche Firmware-Veröffentlichung für das Gerät sein könnte.

Das soll aber nicht heißen, dass es mit dem Samsung Galaxy Note 9 vorbei ist. Wenn du das Flaggschiff von 2018 noch besitzt, kannst du dich noch ein ganzes Jahr lang auf vierteljährliche Sicherheitsupdates freuen.

Quelle(n):
SamMobile

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.