Sony gibt keine Xperia-Verkaufszahlen mehr bekannt

Sony Xperia Logo
Quelle: Sony

Sony hat ja seine Quartalszahlen bekannt gegeben und dort ausführlich über die Zahlen der PS5 berichtet. Doch wie sieht es bei den Smartphones aus? Tja, das wüssten wohl alle gerne, leider veröffentlicht Sony keine Zahlen mehr über die Verkäufe.

Läuft es gut oder schlecht für Sony in der Smartphone-Branche? Das weiß keine so genau, denn leider lässt Sony keinen Blick mehr auf konkrete Verkaufszahlen zu. Lediglich die Umsatzzahlen hat man veröffentlicht.

Der Umsatz soll gestiegen sein, wenn auch nur unwesentlich. Die Zahlen verstecken sich dann auch noch als Teil der Sparte „Electronics Products & Solutions“, was eine Aufschlüsselung noch schwerer macht.

Vermutlich sind die Verkaufszahlen der Xperia-Smartphones weiter rückläufig oder sie stagnieren auf dem Vorjahresniveau. So genau kann das keiner sagen. Anscheinend ist es für Sony auch nicht so wichtig, denn man gibt nicht einmal einen Ausblick auf das Jahr. Klingt wie ein Abgesang, doch Sony hat bestätigt, dass man dennoch weiter Smartphones bauen wird/will.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.