Wann wird es wieder Huawei 5G-Handys geben? Huawei hat eine Antwort parat

Huawei Logo
Quelle: Huawei

Aufgrund der seit 2019 anhaltenden US-Beschränkungen kann Huawei mittlerweile auch nicht mehr auf 5G-Porozessoren zurückgreifen. Zwar hat man Zugang zu Qualcomm-Chips bekommen, hier darf der Herstellers aus China allerdings nur die 4G-Versionen nutzen. Doch wann wird es wieder 5G Huawei-Handys geben?

Huawei wird das Handygeschäft nicht aufgeben und auch nicht verkaufen und arbeitet hart daran, das Handygeschäft zu gegebener Zeit wieder auf Kurs zu bringen. Viele wollen daher wissen, wann Huawei in der Lage sein wird, wieder 5G-Telefone vorzustellen. Und Xu Zhijun, derzeitiger Huawei-Vorsitzender, hatte darauf auch eine Antwort.

Er sagte, dass es ein paar Jahre dauern kann und man hart arbeitet, damit die Nutzer endlich wieder Huawei 5G-Telefone kaufen können. Das lässt also vermuten, dass Huawei selbst nicht glaubt, dass es in nächster Zeit wieder 5G Huawei-Handys geben wird.

„Huawei befindet sich jetzt in einem Überlebensprozess. In diesem Prozess haben verschiedene Unternehmen unterschiedliche Entscheidungen. Eine große Anzahl von Unternehmen wird sich dafür entscheiden, zu schrumpfen und Mitarbeiter zu entlassen, aber Huawei hat den umgekehrten Weg gewählt.“

Xu Zhijun

Und auch zu HiSilicon hatte Xu Zhijun etwas zu sagen. Für Huawei ist es nur eine Chip-Design-Abteilung, keine profitable Organisation. Solange es Huawei gibt, wird es auch HiSilicon geben.

Quelle(n):
AnTuTu

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.