WhatsApp startet Feature-Offensive: Animierte Sticker und weitere neue Funktionen vorgestellt

WhatsApp startet eine Feature-Offensive und stellt animierte Stocker und 5 neue Funktionen offiziell vor. Vieles hatte sich ja bereits in den letzten Tagen angekündigt.

WhatsApp hat heute eine Pressemeldung veröffentlicht und viele Neuerungen für den Messenger vorgestellt. Neben den animierten Stickern wird auch das Hinzufügen von Kontakten via QR-Code möglich sein.

Der Dark Mode findet nun auch den Weg in WhatsApp Web und man kündigte Verbesserungen bei Gruppen-Videoanrufen an. Bestimmte Personen können nun durch Tippen und Halten in den Fokus gerückt werden.

Zu guter Letzt gibt es auch Neuerungen für die Nutzer vom alternativen Betriebssystem KaiOS. Dort sind jetzt auch Statusmeldungen verfügbar, Fotos, Videos, GIFs und Texte können dort geteilt werden.

Die neuen Features sollen „in den kommenden Wochen“ in der finalen Version von WhatsApp verfügbar sein. Ein genaues Datum nannten die Entwickler allerdings nicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.