Wird das Huawei P40 Pro genau so aussehen?

Wird das Huawei P40 Pro genau so aussehen wie auf den nun aufgetauchten Renderbildern? Ein Video könnte das 2020er Flaggschiff bereits zeigen.

TargetYouTube zeigt nun neue Bilder des kommenden Huawei P40 Pro. Wird das Modell wirklich so aussehen? Die Rückseite ist ja bereits bekannt, hier gab es ja bereits einen Leak, der genau dieses Kamera-Setup gezeigt hat.

Laut der Website wird das Huawei P40 Pro auf der Vorderseite dem Samsung Galaxy Note 10 sehr ähnlich sehen. Das bedeutet, dass wir im oberen Teil des Displays ein „Punch Hole“ für die Frontkamera finden werden.

Auf der Rückseite erwarten wir eine Penta-Kamera. Der primäre Hauptsensor soll der 64 MP Sony IMX686 sein, die restlichen vier Sensoren sollen aus einer Ultraweitwinkel-Kamera mit 20 MP Auflösung, einer Makrokamera, einer Periskopkamera mit 12 MP-Sensor und einer ToF-Kamera bestehen.

Das Huawei P40 Pro wird ein gebogenes 6,5″ Quad-HD+ Display mit einem Verhältnis von 98 Prozent screen-to-body-ratio verbaut haben. Es soll auch eine Bildwiederholungsrate von 90 Hz haben.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply