Xiaomi 12 Pro: Renderings zeigen Rückseite mit einer großen Hauptkamera

Xiaomi 12 Pro Case-Designs Header
Quelle: GizmoChina

Das kommende Xiaomi 12 Pro war in den letzten Wochen Gegenstand vieler Leaks bezüglich seiner Spezifikationen, aber sein Design wurde wie ein großes Geheimnis gehütet. Es gab aber bereits einen Leak der Schutzhüllen für das Gerät – und nun gibt es weitere Leaks, die das Design bestätigen sollen.

Heute gibt es nun exklusive Renderings, die das Kamera-Setup des kommenden Xiaomi 12 Pro zeigen sollen. Die Renderbilder stimmen mit den vorherigen Leaks überein und zeigen, dass das Gerät in der Tat eine Triple-Kamera mit einem LED-Blitz und interessanterweise einen zusätzlichen Sensor haben wird, der ein LiSAR oder ein Mikrofon sein könnte.

Die Renderings zeigen auch, dass das Telefon ein schlankes Design-Profil beibehalten wird und die Lautstärkewippe und die Einschalttaste auf der rechten Seite untergebracht sind. Die Unterseite des Telefons scheint einen Lautsprechergrill neben einem USB Typ C-Anschluss und einem Mikrofon zu enthalten, während ein weiterer Lautsprechergrill auf der Oberseite des Geräts zu finden ist.

Das Kameramodul befindet sich vertikal in der oberen linken Ecke des Telefons und hat eine rechteckige Form mit abgerundeten Kanten. Das Kameramodul weist einen deutlichen Vorsprung auf, was auf einen massiven Sensor hindeutet. Die primäre Linse des Smartphones ist riesig und stellt die anderen beiden Linsen in den Schatten, die sich darunter in vertikaler Ausrichtung befinden.

Es wird erwartet, dass das Xiaomi 12 Pro mit einem 120 Hz OLED-Panel ausgestattet sein wird und dass es den neuen Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 SoC enthält. Frühere Berichte haben auch angedeutet, dass das Xiaomi 12 Pro einen 4.500 mAh Akku mit 120 Watt Schnellladeunterstützung haben könnte.

Quelle(n):
GizmoChina

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.