Xiaomi 12 Ultra: Aluminium-Dummy soll Design verraten

Xiaomi 12 Ultra Dummy Header
Quelle: TenTechReview

Das Xiaomi 12 Ultra soll ja angeblich im Februar vorgestellt werden. Xiaomi hält sich noch bedeckt, was das Modell betrifft und hat noch keine offiziellen Angaben dazu veröffentlicht. Daher sollte man bei den Leaks auch immer vorsichtig sein. Nun ist ein Aluminium-Dummy aufgetaucht, der angeblich das Design des Xiaomi 12 Ultra zeigen soll.

Das Design des kommenden Xiaomi 12 Ultra soll nun bereits vorab auf Bildern und in einem Video zu sehen sein. Dank der Zusammenarbeit mit David von @xleaks7 zeigt TenTechReview es als Aluminium-Attrappe.

Wie man erkennen kann, ist das Design der Rückseite ziemlich einzigartig. Das rückseitige Kameramodul ist einfach riesig! Ein großer kreisförmiger Teil befindet sich auf einem versetzten rechteckigen Modul. Sieht extrem gewöhnungsbedürftig aus.

Auf der Vorderseite gibt es dagegen nichts Neues. Der Bildschirm wird eine mittig platzierte Selfie-Kamera haben, es wird also keine Kamera unter dem Display geben. Die Bildschirmränder sind abgerundet. Das Kinn wird ziemlich dick sein.

Auf der rechten Seite befinden sich der Power-Button und die Buttons für die Lautstärke. Den Bildern nach zu urteilen, sieht das neue Smartphone ziemlich dick aus. Die Ober- und Unterseite sind flach mit abgerundeten Kanten. An der Unterseite befinden sich ein Lautsprechergitter, ein USB Typ C-Anschluss und ein SIM-Fach.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Quelle(n):
TenTechReview

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.