Xiaomi Black Shark 3 soll im Februar vorgestellt werden

Schon bald soll das Xiaomi Black Shark 3 erscheinen. Und das heißt, dass wir schon im Februar mit der Vorstellung des neuen Gaming-Smartphones rechnen können.

Schon vor einigen Tagen gab es erste Informationen zum kommenden Xiaomi Black Shark 3. Man sprach von einem baldigen Release. Nun gibt es nähere Informationen und auch die ersten Spezifikationen des Modells.

Demnach soll das Xiaomi Black Shark 3 mit einem Qualcomm Snapdragon 865 ausgestattet sein. Das Display soll wieder eine Bildwiederholungsrate besitzen, vermutlich 120 Hz. Ferner soll das Modell auch mit 30W Schnellladung ausgestattet sein.

Außerdem soll das Modell auch einen großen Akku verbaut haben, eine Akkukapazität von etwa 4.700 mAh sind hier im Gespräch.

Noch gibt es keine weiteren Informationen über die Displaygröße, das Design und Details über die Spezifikationen der Kamera. Bei der Ausstattung dürften wir wohl aber die gängige Flaggschiff-Ausstattung erwarten.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply