Xiaomi hat es auch erwischt: Produktion des Redmi Note 10 wegen Chipmangel unterbrochen

Und wieder beißt einer ins Gras. Xiaomi war eines der wenigen Unternehmen, die nicht von der weltweiten Chip-Knappheit betroffen zu sein schienen, aber es sieht so aus, als ob die Krise nun auch den chinesischen Herstellerriesen eingeholt hat.

Xiaomi Indonesien hat bekannt gegeben, dass das Redmi Note 10 „ausverkauft“ ist. Laut CNBC Indonesia bedeutet dies, dass das Unternehmen nicht genug Chips hat, um die Produktion des Telefons fortzusetzen, weshalb es sich entschlossen hat, die Produktion ganz einzustellen. Im Moment ist das Modell nur in Indonesien ausverkauft, aber andere Märkte könnten folgen.

Das Xiaomi Redmi Note 10 wurde erst vor sechs Monaten mit Qualcomms Sandpragon 678 als Einsteigermodell der Redmi Note 10-Serie veröffentlicht. Vermutlich wird die ganze Redmi Note 10-Reihe bestehend aus Redmi Note 10 Pro, Redmi Note 10 5G und Redmi Note 10S betroffen sein.

Es sieht so aus, als würde die Krise des Chipmangels noch mindestens bis zum Ende dieses Jahres andauern, obwohl einige Analysten davon ausgehen, dass die Hersteller bald mit Chips überschwemmt werden.

In der Zwischenzeit wurde vor kurzem berichtet, dass die Hersteller verzweifelt sind und so weit gehen, gefälschte Chips aus unzuverlässigen Quellen zu kaufen, um ihre Produktion aufrechtzuerhalten. Die Beschaffung von Chips ist heutzutage ein schwieriges Unterfangen, und während Xiaomi auf dem Weg war, der größte Smartphone-Hersteller der Welt zu werden, könnte der Mangel an Chips Samsung helfen, seine Spitzenposition zu halten.

Quelle(n):
Xiaomi Indonesien

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.