Xiaomi Mi 11 Ultra zeigt sich im Video – mit 2. Display auf der Rückseite!

Nun ist überraschenderweise das Xiaomi Mi 11 Ultra in einem Video aufgetaucht. Und es hat ein zweites Display auf der Rückseite im Kamera-Modul verbaut! Hat man so bei Xiaomi auch noch nicht gesehen.

Eigentlich ging man davon aus, dass es gar kein Xiaomi Mi 11 Ultra geben wird. Wird es vielleicht auch nicht, denn neben dem Mi 11 soll Xiaomi noch das Mi 11 Pro und Mi 11 Pro+ geplant haben. Letzteres soll wahrscheinlich dann das Mi 11 Ultra sein. Mal abwarten.

Xiaomi Mi 11 Ultra Hands-on Leak enthüllt 50 MP Triple-Kamera-Gehäuse mit 120X-Zoom und sekundärem Display

Das unangekündigte Xiaomi Mi 11 Ultra wurde von einem philippinischen YouTuber (Tech Buff PH) enthüllt. Es wird vermutet, dass es sich um das Modell mit der Bezeichnung M2012K1G handelt und es soll den Codenamen „Star“ tragen.

Das Xiaomi Mi 11 Ultra soll über ein 6,8″ Curved-OLED-Display mit WQHD+-Auflösung und einer adaptiven Bildwiederholrate von 120 Hz verfügen. Auf der Vorderseite ist eine 20 MP Selfie-Kamera in einem Punch Hole verbaut. Das Display ist mit Corning Gorilla Glass Victus geschützt, dazu gibt es eine IP68-Zertifizierung, einen 5.000 mAh Akku, natürlich den Qualcomm Snapdragon 888, Harman/Kardon Lautsprecher und 67 Watt schnelles kabelgebundenes sowie 67 Watt schnelles kabelloses und auch noch 10 Watt Reverse kabelloses Laden.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.