Xiaomi Mi MIX 4: 5.000 mAh Akku und 120 Watt Schnellladen bestätigt

Nach einigen Leaks zum kommenden Flaggschiff-Smartphone Xiaomi Mi MIX 4 gibt es nun weitere Hinweise zur Ausstattung des Modells. Ein neuer Leak bestätigt, dass das Modell mit einem 5.000 mAh Akku mit der Modellbezeichnung BM58 ausgestattet sein wird.

Doch das ist noch nicht alles. Wenn die Informationen des Leaks richtig sind, dann soll dieser große Akku mit 120 Watt kabelgebundenen Schnellladen und 80 Watt kabellosem Schnellladen aufgeladen werden können. Das wäre dann die bisher höchste Schnelllade-Unterstützung in einem Flaggschiff-Smartphone.

Das kommende Xiaomi Mi MIX 4 wird natürlich vollgestopft mit High-End-Spezifikationen sein. Alles was gut und teuer ist, soll verbaut werden. So gab es bereits vor ein paar Tagen den Hinweis, dass es sogar noch teurer als das Xiaomi Mi 11 Ultra werden soll.

Der interne Codename für das Gerät lautet Odin. Es soll mit der neuesten Generation der Unter-Display-Kamera-Technologie ausgestattet sein. Auch dies soll dafür sorgen, dass das Gerät preislich noch einmal die Latte höher legt.

Ansonsten sollen wir wohl mit einem speziell angepassten FullHD+ Display mit hoher Bildwiederholrate rechnen können, das bessere Ergebnisse im Vergleich zur regulären Bildschirmauflösung bieten wird. Ansonsten wird natürlich der Qualcomm Snapdragon 888 und wohl auch schon MIUI 13 zum Einsatz kommen.

Quelle(n):
MyDrivers

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.