Xiaomi will angeblich Kamera-Sensoren mit mehr als 1 Zoll verbauen

Xiaomi 13 Ultra neue Farben
Quelle: Xiaomi

In China setzt sich der Trend zur Verwendung größerer Kamerasensoren in Smartphones im High-End-Segment immer mehr durch. Auch wenn Apple und Samsung weiterhin kleine Sensoren in ihren Flaggschiffen verwenden, wird die Verwendung von 1″ Sensoren zur Norm. Gerüchte deuten jedoch darauf hin, dass die Grenze für die Größe von Smartphone-Kameras noch nicht erreicht sein könnte.

Ein größerer Sensor kann mehr Licht einfangen, was zu einer besseren Bildqualität führt. Der Formfaktor von Smartphones ist jedoch begrenzt, so dass die Sensorgröße nicht unendlich erweitert werden kann. Obwohl 1″ Sensoren mit einer Größe von 12,8 mm x 9,6 mm noch relativ selten sind, werden sie immer beliebter, insbesondere durch die Entwicklung des IMX989 von Xiaomi und Sony, der im Xiaomi 12S Ultra verwendet wurde.

Derzeit verwenden Smartphones wie das Xiaomi 13 Pro, Xiaomi 13 Ultra, Oppo Find X6 Pro, Vivo X90 Pro und Vivo X90 Pro+ 1″ Sensoren, die größer sind als die Sensoren in Geräten wie dem Samsung Galaxy S23 Ultra. Gerüchten zufolge geben sich chinesische Smartphone-Hersteller jedoch nicht mit dieser Vergrößerung zufrieden und prüfen die Möglichkeit, das Micro Four Thirds-Format zu verwenden, das eine Sensorgröße von 17,3 mm x 13 mm hat und häufig in Kameras von Olympus und Panasonic verwendet wird.

Es bleibt abzuwarten, wie die Smartphone-Hersteller größere Sensoren und Optiken in den begrenzten Raum eines Telefons einbauen werden. Obwohl Gerüchte besagen, dass Xiaomi und Leica hinter dieser Entwicklung stehen könnten, gibt es keine konkreten Beweise für diese Behauptung.

Quelle(n):
Weibo via Notebookcheck

Mehr zu Xiaomi:

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert