Android 12 Beta 4 wird jetzt ausgerollt und bringt uns der endgültigen Version mit „Plattformstabilität“ näher

Android 12 Logo

Google rollt jetzt die vierte Android 12-Beta aus, mit der der Meilenstein „Plattformstabilität“ erreicht wird. Entwickler können nun damit beginnen, ihre Apps für die stabile Version von Android 12 fertigzustellen.

Sobald die Entwickler ihre App auf Kompatibilität mit allen wichtigen Android 12-Änderungen, wie dem neuen Datenschutz-Dashboard und den App-Splash-Screens, getestet haben, können sie Kompatibilitäts-Updates noch vor der endgültigen Veröffentlichung veröffentlichen. Entwickler, die kein kompatibles Gerät haben, um ihre Apps zu testen, können stattdessen den Android-Emulator verwenden. Es überrascht jedoch nicht, dass die neueste Android 12-Beta keine neuen Funktionen oder andere wichtige Änderungen für den Benutzer mit sich bringt.

Der neueste Android 12 Beta-Build kann jetzt auf ausgewählten Pixel-Telefonen installiert werden. Wenn ihr euch für Over-the-Air-Updates angemeldet habt, solltet ihr die Android 12 Beta 4 automatisch auf eurem Gerät erhalten. Falls nicht, müsst ihr die offizielle Android 12 Beta-Website besuchen und für Over-the-Air-Updates anmelden. Neben den Pixel-Telefonen wird Android 12 Beta 4 voraussichtlich auch bald auf den Android-Telefonen verschiedener Hersteller verfügbar sein – darunter OnePlus, Xiaomi, Oppo, Asus und Vivo.

Zusätzlich zu den Telefonen ist Android 12 Beta 4 auch für Googles Android TV-Plattform verfügbar. Entwickler können ihre Apps mit dem ADT-3-Entwickler-Kit auf dem völlig neuen Google TV testen. Google sagt, dass es eine weitere Beta-Version veröffentlichen wird, bevor es die stabile Version von Android 12 ausrollt. Sie können davon ausgehen, dass Beta 5 irgendwann in den kommenden Wochen erscheinen wird.

Quelle(n):
Google

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.