Audi e-tron S startet im Herbst 2020, kostet mindestens 93.800 Euro

Audi Logo

Der Audi e-tron S startet im Herbst 2020 und kostet mindestens 93.800 Euro. Auch einen Audi e-tron S Sportback wird es geben, dieser soll 96.050 Euro kosten.

Beide Modelle sind mit einem Triple-E-Motor ausgestattet und haben bis zu 370 kW unter der Haube. Was das Auto zu leisten vermag, konnte man bereits vor ein paar Tagen in einem Video sehen, wo der Wagen auf dem Nürburgring seine Runden drehte.

Die Reichweite beim Beim Audi e-tron S soll laut WLTP-Zyklus 360 Kilometer betragen, beim Sportback sind es 365 Kilometer. Nicht gerade viel, da gibt es noch viel Spielraum nach oben.

Audi setzt bei seiner Elektromobilität also weiter auf die großen schweren SUV, die eine nicht wirklich alltagstaugliche Reichweite haben. Damit man die Autos auch los wird, will man beim Leasing sehr aggressiv auftreten. Ein elektrischer Alltagswagen für die Stadt zu kleinen Preisen wäre sicherlich aber die besser Entscheidung.

Audi e-tron S und e-tron S Sportback
Audi e-tron S und e-tron S Sportback (Quelle: AUDI AG)

2 Meinungen zu “Audi e-tron S startet im Herbst 2020, kostet mindestens 93.800 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.