Das Motorola Moto G10 Power wird in Kürze mit riesigen Akku vorgestellt

Das Motorola Moto G10 Power wird in Kürze mit einem riesigen Akku vorgestellt werden. In Indien soll das Modell am 9. März vorgestellt werden.

Das Motorola Moto G10 Power bereitet sich jetzt auf seine globale Ankündigung vor. Während das „normale“ Modell bereits hierzulande vorgestellt wurde, soll das Power-Modell eine besonders lange Akkulaufzeit bieten.

Sein Design und fast alle wichtigen Spezifikationen und Funktionen übernimmt fas Power vom „normalen“ G10. Während dieses bereit einen recht großen 5.000 mAh Akku verbaut hat, soll die Power-Variante auf satte 6.000 mAh aufstockt werden.

Die wahnsinnigen 67 Stunden Akkulaufzeit, die Motorola im Vorfeld der vollständigen Ankündigung des G10 Power ankündigte, werden wahrscheinlich durch ein 6,5″ Display mit einer bescheidenen Auflösung von 1.600 x 720 Pixeln ermöglicht. Auf der Kunststoffrückseite des Telefons werden insgesamt vier Kameras verbaut sein, darunter vermutlich eine 48 MP Hauptkamera.

Android 11 wird auch an Bord sein. Mal sehen, ob das Motorola Moto G10 Power auch den Weg nach Deutschland finden wird.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.