Fotos von Huawei-Smartphone mit zwei Displays aufgetaucht

Huawei hat ein Patent angemeldet, das ein ungewöhnliches Smartphone mit einem zusätzlichen Display auf der Rückseite beschreibt. Der HoiINDI-Designer hat die Patentbilder genutzt, um hochwertige 3D-Bilder des kommenden Geräts zu erstellen.

Auf der Vorderseite sehen wir ein Loch für eine Dual-Frontkamera, sowie einen gebogenen Bildschirm an den Seiten, der oben und unten kleine Einfassungen hat. Von größtem Interesse ist die Rückseite des Geräts, wo sich nicht nur die Kameraeinheit befindet, sondern auch ein zusätzlicher Bildschirm.

In der Patentbeschreibung heißt es, dass dieser zusätzliche Bildschirm verschiedene Informationen anzeigen kann, darunter Uhrzeit, Datum, Wettervorhersage, Akkustand und Anwendungsbenachrichtigungen. Offensichtlich kann dieses Display auch als Sucher verwendet werden.

Es stellt sich die Frage: Warum hat man im Smartphone-Bildschirm eine Aussparung für die Frontkamera gelassen, auf die bei einem zusätzlichen Bildschirm komplett verzichtet werden kann?

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.