Ganz schön früh: Erste Samsung Galaxy Watch 6 Gerüchte

Samsung Galaxy Watch 5 Pro
Quelle: 91mobiles

Noch haben wir nicht einmal die neuen Uhren der Samsung Galaxy Watch 5-Reihe präsentiert bekommen, da gibt es auch schon erste Hinweise auf dessen Nachfolger, die Samsung Galaxy Watch 6. Ein wenig früh, wenn ihr mich fragt.

Mehr zu Samsung:

Samsung ist ja nicht nur für seine Smartphones, Tablets, Fernseher etc. bekannt. Sondern auch dafür, dass man mit Samsung Display den führenden Anbieter für Display-Panels hat. Und normalerweise verbaut Samsung seine eigenen Panels ja auch in seinen Geräten. Doch bei der kommenden Samsung Galaxy Watch könnte sich das ändern.

Laut Naver könnte Samsung jedoch einen neuen Lieferanten für die Displays der Galaxy Watch 6 gefunden haben. Berichten mehrerer Insider zufolge hat sich Samsung an ein anderes Unternehmen gewandt, um die Displays für die nächste Smartwatch des Unternehmens zu liefern.

Bei dem Unternehmen handelt es sich um eine in China ansässige Firma BOE. Dieses Unternehmen ist der größte Display-Hersteller in China. Samsung soll wohl bereits offizielle Verträge unterzeichnet haben und schon aktiv mit BOE zusammenarbeiten.

Neben der Lieferung von Displays für die Galaxy Watch 6 ist auch die Rede davon, dass BOE im nächsten Jahr Displays für Handys von Samsung liefern könnte, und zwar für faltbare Telefone des südkoreanischen Herstellers.

Quelle(n):
Naver

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.