Google Pixel 4a: Nun soll es Anfang August vorgestellt werden

Das Google Pixel 4a soll nun Anfang August vorgestellt werden. Mal wieder gibt es also einen Termin Termin für die Vorstellung.

Seit Monaten ist das Pixel 4a im Prinzip fertig. Denn eigentlich sollte es schon im Mai vorgestellt werden. Daraus wurde bekanntlich nichts und seitdem jagt ein möglicher Release-Termin den nächsten.

Am 3. August soll laut John Prosser nun die Vorstellung erfolgen. Das wären nur noch wenige Wochen, wenn denn dieser Termin nun auch wirklich von Google eingehalten werden würde.

Erst gestern gab es ja einen Hinweis darauf, dass wir neben dem Pixel 4a auch ein 5G-Modell bekommen sollen. Das wäre dann eine Überraschung, denn bis gestern ging man fest davon aus, dass wir nur 1 Modell bekommen werden.

Quelle(n):
Jon Prosser

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.