Google Pixel Notepad Spezifikationen enthüllt

Google Pixel Fold Concept
Quelle: Waqar Khan

Berichten zufolge wird das faltbare Pixel-Smartphone in der zweiten Jahreshälfte vorgestellt. Vermutlich im letzten Quartal des Jahres dürfte es die Präsentation geben. Noch vor einer offiziellen Ankündigung sind die technischen Daten des Geräts aufgetaucht.

Das kommende faltbare Google-Handy könnte möglicherweise kurz nach der Veröffentlichung von Android 13 vorgestellt werden. Es soll mit einem 5,8″ Cover-Display ausgestattet sein. Das ist identisch mit dem Oppo Find N sein. Der faltbare Bildschirm im Inneren soll 8″ messen, was ähnlich ist, wie das, was wir vom Samsung Galaxy Z Fold 4 erwarten.

Darüber hinaus wurden in der Vergangenheit auch schon einige andere Spezifikationen geleakt. Es wird erwartet, dass das Google Pixel Notepad ein Dual-Kamera-Setup auf der Rückseite haben wird, bestehend aus einer 12,2 MP Hauptkamera und einer 12 MP Ultraweitwinkelkamera. Für Selfies und Videoanrufe wird das Telefon wahrscheinlich einen 8 MP Sensor im faltbaren Bildschirm und im äußeren Display verbaut haben.

Darüber hinaus dürfte auch hier der Tensor-Chip des Unternehmens im Inneren werkeln. Offizielle Einzelheiten zu den Spezifikationen gibt es allerdings bisher noch nicht.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.