Honor Tab V7 Pro offiziell vorgestellt

Der MediaTek Kompanio 1300T ist ein neuer SoC, der exklusiv im neuen Honor Tab V7 Pro Tablet zum Einsatz kommt. Er treibt ein 2K-Display mit einer Bildwiederholrate von 120 Hz und einem Seitenverhältnis von 16:10 an. Das neue Tablet fordert auch die iPad-Reihe mit seinem eigenen optionalen Stylus und Tastaturdock heraus.

Honor hat gestern zusammen mit seinem neuen Tab V7 Pro das erste Gerät der neuen MediaTek Kompanio-Reihe vorgestellt. Der 1300T treibt ein Tablet an, von dem jetzt bekannt wurde, dass es ein 11″ Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln hat.

Honor versichert außerdem, dass das Panel des V7 Pro den DCI-P3-Farbraum abdeckt und die offizielle TÜV FullCare 2.0-Bewertung für die Sicherheit der Augen des Nutzers hat. Das Gerät läuft mit der für Tablets optimierten Magic UI 5, was erweiterte Split-Screen-Modi, einfache geräteübergreifende Übertragungsfunktionen und ein Dual-App-Dock bedeutet.

Honor Tab V7 Pro
Quelle: Honor

Der neue Chipsatz des V7 Pro verleiht dem V7 Pro auch Wi-Fi 6 und 5G-Konnektivität, obwohl letztere nur in der Top-End-SKU vorhanden ist. Das Tablet unterstützt außerdem Bluetooth 5.1 und USB Typ-C, das den 7.250mAh-Akku mit 22,5 Watt aufladen kann.

Honor hat auch bestätigt, dass es ein „Floating“-Tastatur-Dock für das V7 Pro vorbereitet hat, das so genannt wird, weil sein Scharnier speziell entwickelt wurde, um das Tablet in einer Vielzahl von Betrachtungs- und Schreibwinkeln zu unterstützen. Außerdem gibt es einen Magic Pencil 2 mit 4096 Druckempfindlichkeitsstufen und einer Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden, der in ein in die schwebende Tastatur integriertes Silo eingesetzt werden kann.

Honor Pad V7 Pro Spezifikationen

  • 11″ (2.560 x 1.600) WQXGA 16:10 Display mit 120Hz Bildwiederholrate, TÜV Full Care 2.0 zertifiziert, Schutz durch Aluminosilikatglas
  • MediaTek Kompanio 1300T (4x A78 2,6 GHz + 4x A55 2,0 GHz) 6nm Prozessor mit Mali-G77 MC9 GPU
  • 6 GB/ 8 GB LPDDR4x RAM mit 128 GB, 8 GB LPDDR4x RAM mit 256 GB Speicher
  • Android 11 mit MagicUI 5.0
  • 13 MP Rückkamera, 2 MP Tiefensensor
  • 1080p-Frontkamera
  • Abmessungen: 252,10×163,64×7,25 mm; Gewicht: 485 g
  • USB Typ-C Audio, 4 Lautsprecher
  • 5G SA / NSA, 4G LTE (optional), Wi-Fi 802.11 ax (2,4GHz + 5GHz), Bluetooth 5.1, GPS, Beidou, Glonass, GALILEO und mehrere GNSS, USB Type-C
  • 7.250 mAh Akku mit 22,5 Watt Schnellladung

Sie sind optional für das Tab V7 Pro erhältlich und kosten 799 Yuan (ca. EUR 105,00) bzw. 499 Yuan (ca. EUR 66,00). Auch für das kompatible Tablet gibt es bisher nur Preise für den chinesischen Markt, die bei 2.599 Yuan (ca. EUR 341,00) für das Basismodell mit 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher beginnen.

Diese steigen auf 2.799 Yuan (ca. EUR 368,00) oder 3.299 Yuan (ca. EUR 433,00) für die Wi-Fi only 8 GB RAM mit 128 GB bzw. 256 GB Speicherplatz. Die 5G-fähige Top-Variante hat ebenfalls eine 8/256 GB-Konfiguration und kostet 3.699 Yuan (ca. EUR 486,00).

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.