Honor wird zur drittgrößten Smartphone-Marke in China

HONOR Slogan Go Beyond
Quelle: Honor

Laut Counterpoint Research hat Honor im August Xiaomi bei den Smartphone-Verkäufen in China überholt und ist damit hinter Oppo und Vivo eine der drei größten Smartphone-Marken des Landes. Es gab im August einen Anstieg der monatlichen Honor-Smartphone-Verkäufe um 18 Prozent, was das Unternehmen auch zu einem der am schnellsten wachsenden Unternehmen in China macht.

Honor hat sein Smartphone-Geschäft nach der Trennung von Huawei erfolgreich wiederaufgebaut. So war der Hersteller in der Lage, die Beziehungen zu Anbietern wie Google oder Qualcomm aufzubauen und seine starke Forschungs- und Entwicklungsexpertise zu nutzen, um seine Position in China wiederzuerlangen.

Counterpoint Research Honor August 2021
Counterpoint Research

Die Honor 50-Serie ist ein wichtiger Teil der Wiederbelebung der Marke im Mittelklasse-Segment, während die Magic 3-Reihe im Flaggschiff-Segment gut aufgenommen wurde. Und das werden nicht die letzten Modelle sein, denn auch ein faltbares Smartphone ist von Honor geplant.

Counterpoint Research geht davon aus, dass Honor in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 den Wettbewerb auf dem chinesischen Markt intensivieren wird. Global dürfte der Weg zurück deutlich schwieriger sein, obwohl man auf Google-Dienste zurückgreifen darf. Doch immer noch ist Honor von den USA unter Beobachtung.

Quelle(n):
Counterpoint Research

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.