Huawei arbeitet an großem EMUI 10 Update

Angeblich soll Huawei an einem großem EMUI 10 Update arbeiten. Dieses soll in erster Linie wohl für das Huawei Mate und Mate 30 Pro gedacht sein.

Das Huawei Mate und Mate 30 Pro müssen ja bekanntlich als erste Smartphones von Huawei ohne die Google-Dienste auskommen. Vielleicht arbeitet der Hersteller gerade für diese beiden Modelle an einem großen EMUI 10 Update?

Vermutlich dürften mit der Aktualisierung viele neue Features auf die Geräte kommen, die bisher wegen der fehlenden Google-Dienste fehlten. Und die Huawei Mobile Services (HMS) dürften da eine große Rolle spielen.

In China such Huawei nun Beta-Tester für das große Update. EMUI 10.1 könnte es vielleicht genannt werden. Was aber an Neuerungen kommen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Vermutlich wird es nächste Woche auf dem Huawei Developer Day 2020 weitere Informationen geben.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply