Huawei FreeBuds SE: Neue Einsteiger-Kopfhörer vorgestellt

Huawei FreeBuds SE
Quelle: Huawei

Huawei präsentiert das neuste Mitglied seines Audio-Produktportfolios: die Huawei FreeBuds SE. Die kabellosen Kopfhörer überzeugen durch ihr leichtes In-Ear-Design, das für ein angenehmes Tragegefühl sorgt sowie ihr authentisches Klangerlebnis mit Umgebungsgeräuschunterdrückung (Environmental Noice Cancellation, ENC).

Mehr zu Huawei:

Starke Leistung trifft trendiges Design

Im Inneren der Huawei FreeBuds SE sorgt der dynamische 10 mm Lautsprechertreiber für echten Stereosound und kräftige Bässe. Die Kopfhörer verfügen über eine hochempfindliche Verbundmembran, die eine PEEK+PU+PET-Titankalotte mit der hohen Nachgiebigkeit von PU und der Widerstandsfähigkeit von PEEK verwendet und die Musik besonders detailreich wiedergibt. So steht einem authentischen und ausgewogenen Klangerlebnis mit hervorragender Audioqualität nichts im Wege. Bei der ENC berechnen die Kopfhörer während eines Telefonats den Unterschied zwischen der von den beiden Mikrofonen aufgenommenen Stimme und den Umgebungsgeräuschen. Die sogenannte Beamforming-Technologie verstärkt die Stimme des Users und sorgt dafür, dass Störungen durch Umgebungsgeräusche reduziert werden. Somit genießen NutzerInnen der Huawei FreeBuds SE Anrufe in kristallklarer Qualität.

Mit dem Design der Huawei FreeBuds SE hat Huawei den Tragekomfort von kabellosen In-Ear-Kopfhörern optimiert, so dass die Kopfhörer auch über einen längeren Zeitraum getragen werden können. Egal, ob zum Musik hören, Filme ansehen oder Online-Kurse besuchen, die Huawei FreeBuds SE bieten dank ihrer Form und dem geringen Gewicht ein unbeschwertes und angenehmes Tragegefühl.

Die Optik der neuen Huawei FreeBuds SE spricht vor allem jüngere NutzerInnen an. In zwei strahlend-leuchtenden Farben sind die In-Ears erhältlich. Das kompakte, geschmeidige Ladegehäuse ist dank seines Designs hochmodern und liegt perfekt in der Hand.

Huawei FreeBuds SE
Quelle: Huawei

 Nahtlose Konnektivität

Die Kopfhörer verfügen über Bluetooth® 5.2, das eine schnelle Verbindung mit dem Smartphone und eine höhere Verbindungsstabilität bei geringem Stromverbrauch ermöglicht. Die Huawei FreeBuds SE lassen sich dabei ohne Probleme via HarmonyOS™, Android™ oder iOS® verbinden. Beim ersten Öffnen des Ladecase wechseln die Kopfhörer ganz automatisch in den Bluetooth®-Kopplungsmodus und können sofort mit sich in der Nähe befindlichen Bluetooth®-Geräten wie Smartphones, PCs und Tablets verbunden werden.

Praktische Steuerung und ausdauernder Akku

Gesteuert werden die Huawei FreeBuds SE in gewohnter Manier über die berührungsempfindliche Oberfläche. Anrufe annehmen, Musik abspielen und pausieren oder Lieder überspringen ist mit intuitiven Gesten und durch den verbauten G-Sensor problemlos möglich. Via der Huawei AI Life App lassen sich diese Gesten nach Belieben weiter anpassen. Die automatische Trageerkennung sorgt für noch mehr Komfort, indem sie die Musik automatisch stoppt, wenn man einen Kopfhörer aus dem Ohr nimmt, und erneut startet, wenn man ihn wieder einsetzt.

Mit bis zu sechs Stunden dauerhafter Wiedergabe und einer Ladehülle, die weitere 24 Stunden Musikgenuss liefert, bringen die Huawei FreeBuds SE ausreichend Ausdauer für jede Gelegenheit mit.

Preis und Verfügbarkeit

Die Huawei FreeBuds SE kommen in den Farbvarianten Blue und White auf den Markt und sind ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von EUR 49,99 im Handel sowie im Huawei Store verfügbar.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.