Huawei: Haben für jede Komponente einen zweiten Lieferanten

Huawei Logo

Huawei Logo

Wie jeder andere Smartphone-Hersteller unterhält Huawei auch Geschäfte mit anderen Technologieunternehmen, um Technologien zu kaufen, die für die Herstellung seiner Produkte erforderlich sind. Kürzlich hat das Unternehmen bekannt gegeben, dass es ein Zwei-Lieferanten-Programm gibt, das jede Art von Unterbrechung der Versorgung verringert.

„Im Kontext der Globalisierung glaube ich nicht, dass die Komponenten, die in den Produkten eines Unternehmens verwendet werden, zu 100% selbst hergestellt sind, also haben wir vor 10 Jahren ein Unternehmen namens „Business Sustainable Management“ gegründet. „Das bedeutet, dass wir für jede Komponente zwei Bezugsquellen haben“, sagte Victor Zhang Huawei Senior Vice President in einem Interview mit der Xinhua News Agency.

So hat beispielsweise ein Komponentenlieferant aus den USA nach der Veröffentlichung des Flaggschiffs Honor 20 Pro plötzlich die Lieferung von Komponenten für dieses Telefon gestoppt und in diesem Zustand wurde sofort sein Backup-Lieferanten aktiviert.

Zu den amerikanischen Lieferanten von Huawei gehören unter anderem Qualcomm, Intel und Microsoft, während Sony und Fujitsu zu den japanischen Unternehmen gehören und TSMC, Hon Hai und MediaTek zu den taiwanesischen Herstellern auf der Liste gehören. Zu den Lieferanten mit Sitz auf dem chinesischen Festland gehören BOE, Shenzhen Tianma, Lixun Precision und andere.

Laut einem früheren Bericht gab Huawei 2018 rund 70 Milliarden Dollar für den Kauf von Komponenten aus, von denen 11 Milliarden Dollar auf US-Unternehmen wie Qualcomm, Intel und Micron Technology Inc. entfielen.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Trotz des chaotischen zweiten Quartals scheint man keine Auswirkungen beim Smartphone-Verkauf zu bemerken. Die Verkäufe ziehen wider an und Analysten gehen davon aus, dass in diesem Jahr wieder 260 Millionen Huawei Smartphones verkauft werden.

Quelle(n):
https://www.huaweicentral.com/huawei-says-it-has-two-suppliers-for-each-component-used-in-its-products/

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18307 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*