Huawei Mate 30 Lite: So soll es aussehen

Huawei Mate 30 Lite TENAA

Nun können wir einen Blick auf das kleinste Modell der kommenden Huawei Mate 30-Reihe werfen. Die TENAA hat jetzt Bilder des Huawei Mate 30 Lite veröffentlicht.

Die chinesische Zulassungsbehörde TENAA hatte vor knapp einer Woche die technischen Daten des möglichen Huawei Mate 30 Lite veröffentlicht. Was aber noch fehlte, waren Bilder des Smartphone-Modells.

Das hat die chinesische Zulassungsbehörde nun auch erledigt und nun Bilder des Modells veröffentlicht. Nicht wundern wegen der Bezeichnung, in Asien dürfte das Huawei Mate 30 Lite als Huawei Nova 5i Pro erscheinen.

So können wir mit einem 6,26″ IPS-LCD-Full HD+ Display mit 2.340 x 1.080 Pixel Auflösung und einem Seitenverhältnis von 19,5:9 rechnen. Im Inneren soll der 2,2 GHz HiSilicon Kirin 810 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll von 6 GB RAM + 128 GB Speicher oder 8 GB und 256 GB Speicher unterstützt werden.

Auf der Rückseite des Huawei Mate 30 Lite könnte eine Quad-Kamera mit 48 MP, 8 MP und 2x 2 MP verbaut sein. Der Akku soll eine Kapazität von 3.900 mAh besitzen. Das Modell soll in den Farben Midnight Black und Aurora erscheinen.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Einen genauen Release-Termin des Huawei Mate 30 Lite gibt es noch nicht. Der Vorgänger wurde letztes Jahr im August präsentiert. Vielleicht kommt dieses Modlel ja wieder zum gleichen Zeitpunkt?

Quelle(n):
http://shouji.tenaa.com.cn/mobile/MobileDetail.aspx?code=igrNcMUMc%2bpyRJpt4NjHKKvxhw66dV0q

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19378 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*