Huawei Mate 40-Reihe: Oktober-Release wahrscheinlich

Die Huawei Mate 40-Reihe dürfte im Oktober vorgestellt werden. Ein neu aufgetauchtes Bild zeigt den Oktober als wahrscheinlichen Release-Termin.

Für Huawei wird es zum Ende des Jahres eng. Das Fehlen der Google-Dienste konnte man ganz gut abfedern, in China gingen die Verkäufe der Smartphones durch die Decke. In westlichen Ländern hingegen gehen so nach und nach die Verkaufszahlen deutlich zurück.

Doch nun ist man auch von der Produktion der Chips abgeschnitten. Und die Huawei Mate 40-Reihe dürfte die letzte sein, die mit den hauseigenen HiSilicon-SoC ausgeliefert werden wird.

Huawei Mate 40 Poster
Huawei Mate 40 Poster (Quelle: Weibo)

Im Inneren soll der Kirin 9000 werkeln, der erste 5-nm-SoC der Welt. Diesen wollte man eigentlich auf der IFA 2020 vorstellen, hat es dann aber doch vorgezogen, die Ankündigung zu verschieben.

Auf Weibo ist nun jedenfalls ein Bild aufgetaucht, welches den Start der Huawei Mate 40-Reihe für den Oktober ankündigt. Wir können 4 Modellvarianten erwarten, ob aber alle auch nach Deutschland kommen werden, ist noch nicht sicher.

Quelle(n):
Weibo

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.