Huawei P50 wird erstes Gerät mit HarmonyOS out-of-the-box

Das Huawei P50 wird Berichten zufolge das erste Telefon sein, auf dem HarmonyOS out-of-the-box läuft. Alle Huawei-Telefone, auf denen derzeit EMUI 11 läuft, werden voraussichtlich noch in diesem Jahr das HarmonyOS-Upgrade erhalten.

Bereits im September bestätigte Huawei, dass es alle seine Telefone mit EMUI 11 auf HarmonyOS aktualisieren wird, „sobald es verfügbar ist“. Laut einem inzwischen gelöschten Weibo-Beitrag von Fast Technology wird das erste Telefon, auf dem HarmonyOS 2.0 out-of-the-box installiert ist, das Huawei P50 sein.

Huawei startete HarmonyOS als seine Android-Alternative im August 2019, nur wenige Monate nachdem das Unternehmen und seine Tochtergesellschaften von der Trump-Administration auf die „Entity List“ des US-Handelsministeriums gesetzt wurden. Während ein kürzlicher Bericht offenbarte, dass Huawei’s HarmonyOS wohl nur ein Android-Fork ist, hat das Unternehmen die Behauptung dementiert und besteht darauf, dass das OS „keine Kopie von Android ist.“

Genau wie die vorherigen Flaggschiff-Handys von Huawei soll auch die P50-Serie mit der besten Kamera-Hardware ausgestattet sein, die es geben soll. Wie der Leaker Rodent950 berichtet, könnten die Telefone der P50-Serie mit einem brandneuen 1 Zoll Sony IMX800-Bildsensor ausgestattet sein, was selbst im Vergleich zu dem sehr großen 1/1,28 Zoll Sensor, der in den Telefonen der P40- und Mate-40-Serie verwendet wird, ein deutliches Upgrade wäre..

Während die Huawei P50-Serie die ersten Telefone sein werden, die mit HarmonyOS ausgeliefert werden, wird erwartet, dass die älteren Telefone des Unternehmens ab April das HarmonyOS „Upgrade“ erhalten.

Die HarmonyOS-Entwickler-Beta ist bereits seit Dezember letzten Jahres für die wichtigsten Android-Telefone des Unternehmens verfügbar – darunter die Huawei P40-Serie, die Mate 40-Serie und das MatePad Pro.

Berichten zufolge hat die kommende Flaggschiff-Reihe intern bereits die Beta 2-Tests des neuen Betriebssystems durchlaufen und sind nun zur Beta 3 übergegangen. Berichten zufolge sind die Ergebnisse der Tests vielversprechend.

Noch immer warten wir aber auf eine offizielle Bekanntmachung seitens Huawei, wann der Release der P50-Reihe stattfinden wird. Es gab Gerüchte, wonach dies im April geschehen soll. Da aber noch immer keine wirklichen Leaks im Netz aufgetaucht sind, sind noch immer große Fragezeichen dahinter.

Quelle(n):
GizChina

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.