Huawei Pay: 2020 noch mit QR-Codes, NFC kommt nächstes Jahr

Huawei Pay soll noch dieses Jahr in Deutschland starten. Dies hatte man im Sommer bekannt gegeben. Nun scheint es bald soweit zu sein.

Doch anders als bei anderen Bezahldiensten wird Huawei zum Start nicht auf NFC setzen. Ein Manko? Vermutlich, denn erst einmal wird man auf QR-Codes setzen.

Huawei selbst gab bekannt, dass man sich derzeit mit Banken in Gesprächen befindet und man an der NFC-Umsetzung arbeitet. Doch das wird noch dauern, 2021 können wir wohl aber dennoch mit dem Start rechnen.

Wer also unbedingt auf Huawei Pay setzen will, der muss also die nächsten Monate dann noch mit einer Zwischenlösung Vorlieb nehmen. Und dann ist sicherlich auch noch die Frage zu klären, welche Banken Huawei dann ins Boot holen wird/konnte.

Quelle(n):
mobiFlip

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.