Huawei: Selbstfahrendes Auto im Video

Huawei sieht seine Zukunft auch im Automobilbereich, allerdings als Zulieferer. Erste Erfolge gibt es nun bereits

Huawei selbst will ja keine eigenen Autos bauen. aber mit anderen Herstellern kooperieren und dessen Software und Technologie für selbstfahrende und E-Autos zur Verfügung stellen. Ein erstes Auto, welches mit Huawei-Technologie unterwegs ist, ist der Extreme Fox Alpha S.

Huawei will im Automobilbereich ein inkrementeller Komponentenlieferant im Bereich der intelligenten vernetzten Fahrzeuge werden. Dafür will Huawei weiterhin die Investitionen in intelligente Automobilsoftware erhöhen, um die Intelligenz, Automatisierung und Elektrifizierung der Automobilindustrie zu erreichen.

Erste Erfolge soll es bereits geben, wie Huawei verriet. Zukünftig werde man mit BAIC New Energy, Chongqing’s Changan Automobile und Guangzhou Automobile zusammenarbeiten. Dessen Fahrzeuge soll mit der HI-Smart-Car-Lösung von Huawei und mit einem intelligenten Cockpit mit HarmonyOS ausgestattet sein.

Huawei wird keine Autos bauen, sondern Autofirmen helfen, ein gutes Auto zu bauen – eine Entscheidung, die nach jahrelangen Diskussionen getroffen wurde. Und wie das aussehen kann, zeigt das nachfolgende Video, bei dem ein selbstfahrendes Auto mit Huawei-Technologie unterwegs ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.