Huawei Watch GT 3 Pro mit Titan-Armband veröffentlicht

Huawei Watch GT 3 Pro Titanium Version
Quelle: Huawei

Huawei hat neben seiner neuen Huawei Mate 50-Serie auch offiziell die Huawei Watch GT 3 Pro mit Titanarmband vorgestellt. Die Huawei Watch GT 3 Pro mit Titanarmband setzt das Design der Watch GT 3 Pro fort. Das bedeutet, dass beide Smartwatches im Grunde ähnliche Funktionen aufweisen. Allerdings unterstützt die Huawei Watch GT 3 Pro Titanarmbandversion eine genauere Schlafüberwachung.

Mehr zu Huawei:

Darüber hinaus verfügt das Huawei Watch GT 3 Pro Titanarmband-Modell über ein Saphirglas. Diese Uhr ist hart im nehmen und verschleißfest und verfügt über ein Gehäuse aus Titan. Dennoch ist diese Smartwatch leicht und einfach zu tragen. Außerdem kann das dreiteilige Armband schnell abgenommen werden und verfügt über einen unsichtbaren Butterfly-Verschluss.

Das Titanarmbandmodell der Huawei Watch GT 3 Pro unterstützt mehr als 100 Sportmodi, darunter den Golfplatzmodus, die Wasserdichtigkeit für Taucher, den Sportmodus für Freitaucher und die Echtzeitanzeige von Tauchdaten. Die wissenschaftliche Schlafüberwachung wurde erneut verbessert, die Genauigkeit wurde um 10 Prozent erhöht. Darüber hinaus unterstützt das Gerät die Bewertung des Schlafstadiums und Dienste zur Schlafverbesserung. Das Titanarmband der Huawei Watch GT 3 Pro unterstützt Echtzeit-EKG-Analyse, Blutsauerstoffüberwachung und Frauengesundheit.

Das neue drahtlose Schnellladen macht diese Uhr noch praktischer. Die Ladegeschwindigkeit erhöht sich um 30 Prozent und eine 10-minütige Aufladung reicht für einen ganzen Tag Nutzung.

Die Huawei Watch GT 3 Pro mit Titanarmband kostet 3.388 Yuan, umgerechnet ca. EUR 489,00.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.