Motorola DROID TURBO: Neues Pressebild aufgetaucht

Am 28. Oktober werden wir zwar erst das neue Motorola DROID TURBO vorgestellt bekommen, doch auch jetzt gibt es schon wieder ein neues Pressefoto des kommenden Modells. Viele bezeichnen das Smartphone la liebevoll als „kleinen Bruder“ des neuen Nexus 6. Und auch mit diesem Modell schickt Motorola ein weiteres echtes High-End-Smartphone ins Rennen. Auf dem neu aufgetauchten Foto sieht man das Modell in den Farben Schwarz und Rot.

Erst vor ein paar Tagen war ja das erste Motorola DROID TURBO Pressefoto versehentlich bei Verizon auf Twitter aufgetaucht. Zwar wurde das Foto schnell wieder gelöscht, doch das Internet vergisst ja nicht. Und so bekamen wir bereits vorab die ersten Bilder des wirklich schönen Smartphones. Und wir hoffen auch, dass das Smartphone als Motorola Moto X Play nach Deutschland kommen wird.

Und hier die bestätigten technischen Daten des Motorola DROID TURBO:

-Display: 5,2″ QHD mit 2.560 x 1.440 Pixeln und 566 ppi
-Prozessor: Qualcomm Snapdragon 805
-Arbeitsspeicher: 3 GB
-interner Speicher: 32 GB, nicht erweiterbar
-Kamera: 21 MP Sensor auf der Rückseite mit Dual-LED-Blitz
-Akku: 3.900 mAh und drahtloses Aufladen
-Betriebssystem: vermutlich Android 5.0 Lollipop

Auf dem neuen Foto ist zu sehen, dass die Rückseite des schwarzen Motorola DROID TURBO eine andere Struktur aufweist als die rote. Bei beiden wird wohl Kevlar zum Einsatz kommen, doch scheint die schwarze Version anderes gestaltet zu sein und mehr Grip zu haben. Doch das werden wir heute in einer Woche genauer wissen.

Quelle: Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

2 Antworten auf „Motorola DROID TURBO: Neues Pressebild aufgetaucht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.