Neue Motorola Smartwatch hat Snapdragon Wear 4100 an Bord

Motorola bzw. ein Partner hat ja überraschend verkündet, dass man gleich 3 neue Smartwatch-Modelle in diesem Jahr herausbringen wird. Mindestens 1 davon wird mit dem Snapdragon Wear 4100 ausgestattet sein.

Motorola selbst entwickelt die smarten Uhren ja nicht mehr selber, Outsourcing ist Motorola nicht fremd und so übernimmt eBuyNow dies für den Hersteller.

Die neu aufgelegte Moto 360 war das erste Modell im letzten Jahr und dieses verkaufte sich anscheinend recht gut. Moto Watch, Moto G Watch und Moto One sollen die neuen Modelle 2021 heißen.

Eines der Modelle soll dann jedenfalls mit dem Snapdragon Wear 4100, GPS, NFC, wasserdicht bis 5ATM und Wear OS ausgestattet sein. Welche davon, ist allerdings noch nicht bekannt.

Quelle(n):
reddit

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.