Nokia G50 offiziell vorgestellt

Nokia G50
Quelle: HMD Global

HMD Global hat soeben das Nokia G50 angekündigt, das neueste 5G-Smartphone des Unternehmens in der G-Serie. Das günstige Einsteiger-Smartphone soll vor allem Kundengewinnen, die für ein 5G-Smartphone nicht viel Geld ausgeben wollen. Dabei müssen natürlich Abstriche bei der Ausstattung gemacht werden.

Es hat eine Unterschrift Nordic Design, dass alle Nokia-Smartphones inspiriert, kommt mit einem seitlich verbauten Fingerabdrucksensor, und die Rückseite bietet einen Flair-Effekt unter der matten Rückseite und hat einen 4.850 mAh Akku mit 18W Schnellladeunterstützung verbaut.

Nokia G50 Spezifikationen

  • 6,82″ HD+-Display (1.640 x 720 Pixel) mit bis zu 450 nits Helligkeit, 70% NTSC-Farbraum
  • Octa-Core Snapdragon 480 8nm Mobile Plattform (2GHz x 2+1.8GHz x 6 Kryo 540 CPUs) mit Adreno 619 GPU
  • 4 GB LPDDR4x RAM mit 128 GB (UFS 2.1) Speicher, erweiterbarer Speicher bis zu 512 GB mit microSD
  • Hybrid-Dual-SIM (nano + nano / microSD)
  • Android 11 (Android One)
  • 48 MP Kamera mit LED-Blitz, 5 MP Ultraweitwinkel-Kamera, 2 MP Tiefensensor
  • 8 MP Frontkamera
  • Seitlich angebrachter Fingerabdrucksensor
  • 3,5 mm-Audiobuchse, FM-Radio
  • Spritzwassergeschützt (IP52)
  • Abmessungen: 173,83 × 77,68 × 8,85 mm; Gewicht: 220 g
  • 5G SA/NSA, Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11 ac (2,4GHz + 5GHz), Bluetooth 5.0, GPS/ GLONASS/ Beidou, USB Typ-C
  • 4.850 mAh Akku mit 18 Watt Schnellladen

Das Nokia G50 ist in den Farben Ocean Blue und Midnight Sun erhältlich und kostet EUR 269,00 und wird bald im Handel erhältlich sein.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.