OnePlus 7 (Pro): Hands-On Bilder und wasserdicht

OnePlus 7 Pro Hands-On

OnePlus 7 Pro Hands-On

Zur Einstimmung ins Wochenende gibt es nun noch einmal frische Informationen zum OnePlus 7 und 7 Pro. Das Pro-Modell zeigt sich nun erstmals auf Hands-On Bildern.

Nachdem sich das neue Flaggschiff bereits auf Pressebildern gezeigt hat, werden nun auch schon die ersten Hands-On Bilder hinterher geschoben. Und diese bestätigen noch einmal das Design.

Viel interessanter ist allerdings die Aussage zum Thema Wasserdichtigkeit und IP-Zertifizierung der beiden neuen Flaggschiffe. Hierzu hat Carl Pei ein eindeutiges Statement abgegeben.

Bisher hatte der Hersteller aus China auf eine solche Zertifizierung verzichtet. Diese zusätzlichen Kosten wolle man nich den Kunden aufbürden. Dennoch waren die Modelle wasserdicht.

Und so wird es auch beim OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro sein. Sie werden wasserdicht sein, aber der Hersteller verzichtet wieder auf eine entsprechende Zertifizierung.

„In den letzten Jahren haben wir so viele Kommentare von Ihnen über die Wasserdichtigkeit unseres Telefons gesehen. Tatsächlich haben wir nie aufgehört, unser Design zu verbessern und Tests durchzuführen, um sicherzustellen, dass Sie unsere wasserdichte Qualität erleben können.

Wir wissen, dass eine IP-Schutzart der einfachste Weg wäre, die Leistungsfähigkeit unseres Telefons zu beweisen, aber die Zertifizierung hilft uns nicht, unseren Fokus auf Ihre wirkliche Erfahrung zu richten, weshalb wir dieses Video erstellt haben, um Ihnen zu zeigen, was unsere wasserdichte Qualität Ihnen in Ihrem wirklichen Leben tatsächlich auf eine noch stärkere Weise bieten kann.

Dies ist jedoch keine Herausforderung für den Eimer, und wir möchten sicherlich nicht, dass Sie alle versuchen, Ihr OnePlus 7 Pro in einen Eimer zu werfen. Und genau wie andere Smartphone-Marken, die ihre Geräte nach IP klassifizieren, deckt unsere Garantie keine Wasserschäden ab.

Das bedeutet auch nicht, dass wir in Zukunft nicht mehr an eine IP-Klassifizierung unserer Produkte denken werden.“

Werde Mitglied in der OnePlus Gruppe auf MeWe | Facebook

Am 14. Mai werden die beiden Flaggschiffe präsentiert werden. Wir müssen also nur noch wenige Tage warten.

Quelle(n):
https://m.weibo.cn/detail/4366883920844521
https://twitter.com/oneplus/status/1124358412999983105

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19723 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*