OnePlus 8T bekommt erste OxygenOS Open Beta

Obwohl OnePlus ein recht überschaubares Portfolio hat, kämpft das Unternehmen damit, seine Flaggschiffe mit den neuesten Updates zu versorgen. Das OnePlus 8T, das (noch) neueste Modell des Unternehmens, bekam erst im Februar den Januar-Sicherheitspatch und erhielt seit dem Start im Oktober kein einziges Open-Beta-Update – bis jetzt.

Die erste Beta führt keine neuen Funktionen ein, sondern konzentriert sich ausschließlich auf die Optimierung bestimmter Aspekte der Software. So sollen beispielsweise die Stabilität der Framerate und das Spielerlebnis verbessert worden sein. Weitere Optimierungen betreffen Animationen in der Wetter-App und das Layout des Cloud-Dienstes in der Galerie-App. Der Februar-Sicherheitspatch ist ebenfalls in dem Update enthalten.

Da es sich um eine Open Beta handelt, kann es aber hier und da noch ein wenig haken. Dennoch sollte die Beta schon recht stabil laufen.

Wenn Ihr auf Bugs oder Probleme stoßt, könnt ihr das Rollback-Paket herunterladen, das auf der Forum-Seite verfügbar ist. Doch denkt daran, danach sind die Daten eures Telefons gelöscht.

OnePlus 8T OxygenOS Open Beta 1 Changelog

  • System
    • Optimized the UI display of the status bar
    • Optimized the stability of the frame rate and improve its experience while playing games
    • Optimized the Community homepage with more noticeable notification
    • Updated Android security patch to 2021.02
  • Weather
    • Optimized the animations of sunny and cloudy days for a clearer dynamic display
  • Gallery
    • Optimized the layout of the cloud service in the Gallery for a better operation experience

Quelle(n):
OnePlus

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.